Ruth Stöckli

1972 – 2006

Ruth liebte das kreative Schaffen mit Strukturen. Ihre Inspirationsquelle war nicht an einen Ort gebunden. Zeichnen und malen waren immer da und aus Allem konnte etwas entstehen. Ein par Fotos und Bilder ... in Liebe und Erinnerung an die Zeiten tiefer Verbundenheit, an jene in Griechenland, an jene im Garten und in der Küche und besonders an jene mit unseren beiden Töchtern. Und an die Zeiten des Abschieds und späteren Bleibens.